Neue Infos im September 2018 :

Die Projektreise nach Sambia fand vom 23. Mai bis 4. Juni 2018 statt - der aktuelle Reisebericht 2018 ist unter Menuepunkt "Reiseberichte" eingestellt - bitte lesen.

Unsere 88 Stipendiaten und Stipendiatinnen 2018 bedanken sich herzlich für die Unterstützung, die ihnen Schulbildung und Schulabschluss ermöglicht. Die Schulgebühren betrugen heuer insgesamt 37 375 Euro.

Diesmal besuchten die Wisekids-Vorsitzende Gerda Büttner und und unser Vorstandsmitglied Johanna Wittman die vier Partnerschulen in Sambia. Vor Ort bekamen wir wieder Unterstützung und Gastfreundschaft von Hanna und Joseph Weltin. 

An der Monze Secondary School konnten durch die Schul-Patenschaft mit dem Reuchlin Gymnasium Ingolstadt die Wasserversorgung und die Sanitäranlagen erneuert werden. Zudem wurden mit Reuchlin-Spenden ein Schulgarten und Hühnerhaltung finanziert. Wir trafen unsere 35 Stipendiaten und Stipendiatinnen, hatten gute Gespräche und wurden von der Schule herzlich empfangen.

Am Chikupi Berufsbildungs-Zentrum fördern wir heuer 18 Stipendiaten, davon 13 Schneiderinnen - unser Sonderprojekt von Mädchen- und Frauenförderung - und 5 Maurerlehrlinge. Von dieser Ausbildung sind wir sehr überzeugt, weil in Sambia gerade auch praktische handwerkliche Berufe gebraucht werden.

An der Rusangu Secondary School haben wir wieder 15 Jungen und Mädchen, die durch unsere Schulgeldzahlungen gefördert werden.

Extra-Projekt Schlafsaal an der Chongwe Secondary School: Der erste Schlafsaalbau für 48 Mädchen ist jetzt fertig gestellt! Im September ziehen die Schülerinnen ein, darunter unsere 20 Wisekids-Stipendiatinnen. Mädchen sind besonders gefährdet, wenn sie schutzlos außerhalb der Schule wohnen müssen. Ermöglicht wurde das Projekt durch Extra-Spenden der Firma Grund Idee GmbH, vom Rotary Club Ingolstadt-Kreuztor und vielen anderen privaten Spendern und Spenderinnen. Wisekids beteiligte sich mit rund 22 500 Euro am Bau des Hostels und der Fertigstellung des Sanitärgebäudes. Die Schule, ehemalige Schüler, Elternvertretung und Kommune erbrachten die restlichen Kosten in beachtenswerter Eigenleistung. Die Zusammenarbeit von Wisekids und Schulleitung war vorbildlich.

Wir möchten nun einen zweiten Schlafsaal für Mädchen in Chongwe bauen. Dann hätten fast 100 Schülerinnen eine sichere Unterkunft! Bitte helfen Sie uns bei der Verwirklichung mit Extra-Spenden.

Spenden-Konto: DE56 7215 0000 0005 3654 65

WISEKIDS und alle geförderten Mädchen und Jungen danken herzlich für jede Unterstützung.

[ Zurück ]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen